Ganzheitliche Therapien für Tier und Mensch

Energie-Transfer

Energie-Transfer

Mit dieser energetischen Behandlung kann ich dabei helfen, psychische Verletzungen und / oder alte Verhaltensmuster aufzulösen und zu entfernen. Sogar Giftstoffe, die durch Chemotherapie, Vollnarkose oder längere Medikamentengaben zugeführt wurden, kann ich mittels einem Energietransfer über die feinstofflichen Energiekörper energetisch ausleiten.

Aber auch emotionale Erlebnisse, die ebenfalls sehr schädigende Auswirkungen auf das körperliche Befinden haben, können gemeinsam bearbeiten und erlöst werden. Damit wird auf körperlicher und vor allem auf emotionaler Ebene gründlich „aufgeräumt“.

Transformation

Bei einem Energietransfer arbeite ich vor allem mit den drei feinstofflichen Energiekörpern: Emotionalkörper - Astralkörper - Spiritueller Körper



Ich aktiviere die Körper-Chakras mit Heilenergie und verbinde sie wieder mit den Energiekörpern.


Während der Behandlung leite ich alle Energien aus, die nicht mehr benötigt werden. Diese „Leere“ fülle ich dann wieder mit positiver Energie auf. Aus ganzheitlicher Sicht kann ich somit dabei helfen, viele störende Faktoren zu „entfernen“.

Chakra-Arbeit


Um den magnetischen Kreislauf wieder zu aktivieren, lege ich Bergkristall-Spitzen und, falls nötig, auch Chakra-Steine auf, die ich dann vorher speziell dafür austeste.

Am Ende der Behandlung sollte noch genügend Zeit eingeplant werden, um wieder ganz im Hier und Jetzt anzukommen.

Dauer


Ein Energietransfer besteht aus 5 Behandlungen à ca. 60 Minuten. Diese spezielle Behandlung macht jedoch nur dann Sinn, wenn der gesamte Zyklus durchgeführt wird. Zwischen den Behandlungen sollte ein Abstand von 10-15 Tagen eingeplant werden.

Kosten: je Behandlung CHF 100.00 / Stunde

Möglicherweise kommen uralte Themen wieder hoch, die längst erfolgreich in den Hintergrund gedrängt wurden, damit diese jetzt endlich ganz losgelassen werden dürfen. Somit ist ein Energietransfer auch eine ideale Ergänzung zu einer Hypnosetherapie (siehe www.energethik.ch), bei der ja der aktuelle Ist-Zustand aus dem Unterbewusstsein entlassen wird.